Workshop „Barrierefreiheit digital“ durch Peggy beim Unternehmensnetzwerk Inklusion

September 28, 2018

Barrierefreiheit in und mit IT ist ein großes Unterfangen und einer der künftigen Herausforderungen im digitalen Wandel. Einen ganzen Vormittag lang hat Peggy daher im beim Unternehmensnetzwerk Inklusion in der FAW gGmbH einen Workshop abgehalten. Es war schön zu sehen, dass das Interesse an der Barrierefreiheit steigt. Die Teilnehmer waren besonders motiviert auch dadurch, dass sich im Rahmen der BITV nun eine recht frische Vorgabe zu barrierefreien Formularen ergeben hat, denen man nachkommen muss. Dennoch hat sich jeder erst mal darauf eingelassen, eine Empathie für Menschen mit Behinderungen zu entwickeln. Die Teilnehmer haben sich geduldig einführen lassen in jede Ausprägung von Behinderung, deren Ursachen und insbesondere Auswirkungen. Um Entscheidern, Designern sowie Entwicklern zu zeigen, dass man ganz viel tun kann, habe ich für jede Berufsgruppe Möglichkeiten des Aktivwerdens zur Barrierefreiheit aufgezeigt. Denn nur, wenn wir alle gemeinsam an einem Strang zeihen, schaffen wir auch irgendwann barrierefreie Lösungen, die den vorgegebenen Standards entsprechen.

Und als dickes Brett habe ich die Barrierefreie Information Technologie Verordnung vorgestellt und Punkt für Punkt aufgezeigt, wie wir das denn nun hinbekommen können entlanggehangelt an den Standardvorgaben. Zum guten Schluss habe ich unsere IT-Lösung zur besseren Vereinbarkeit von Familie-und-Beruf ganz offen und ehrlich dem Test unterzogen, wo wir denn damit nun stehen seitens der BITV-Konformität. Es gibt noch viel zu tun, aber wir sind auf einem guten Weg. Besonders danken möchte ich Conny und Simone vom Unternehmensnetzwerk Inklusion, dass sie diesen schönen Workshop möglich gemacht haben. Das wiederholen wir.

http://www.unternehmensnetzwerk-inklusion.de

http://www.INC-DD.de

http://www.faw.de

http://www.it-hilft.de

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.