Kooperation mit dem Inklusionsnetzwerk Dresden

September 6, 2018

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für Menschen mit Einschränkungen und Behinderungen eine besonders große Herausforderung. Die gesellschaftliche Teilhabe klappt dabei nicht immer so, wie sie sollte. Daher ist es gut und wichtig, dass sich viele Institutionen, Verbände und Netzwerke für Menschen mit Behinderungen einsetzen. Eine wesentliche Institution ist das Inklusionsnetzwerk Dresden. Ebenfalls beeindruckend ist der Beitrag der Personalkanzlei Hindenburg.

Hier liegt der Fokus auf der Inklusion von Menschen mit Behinderung in Arbeit. Neben Dialogen und Veranstaltungen ist das Ziel, Menschen mit Behinderungen in Arbeit zu vermitteln. Dafür gibt es in Dresden sogar eine eigene Personalvermittlungsagentur. Beeindruckend sind die Erfolge von Frau Hindenburg, die sich in hohen Vermittlungsquoten zeigen. Sie bewirkt bei den Unternehmen ein Umdenken und bereitet Menschen mit Behinderungen perfekt auf den Arbeitsmarkt vor.

http://www.inklussionsnetzwerk-dresden.de

http://www.personalkanzlei-hindenburg.de

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.